Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

BIM-Standards: Was bringen sie? Wer macht sie? Wie ist der aktuelle Stand?

Bild

Kategorie
Ausstellungsforen

Datum
22. Februar 2018

Zeit
15:00 - 16:00 Uhr

Ort
Forum DACH, Halle 20 / 402

Für wen ist das interessant? Standards beschreiben den Stand der Technik und schaffen den Rahmen für gleiche Markt- und Wettbewerbsbedingungen. Manchem gehen sie zu weit, anderen nicht weit genug. Wie entstehen die aktuellen BIM-Normen, wer schreibt sie und wie werden BIM-Konzepte darin umgesetzt? Erfahren Sie mehr über die deutsche BIM-Richtlinie VDI 2552 von einem der ca. 80 BIM-Experten, die diesen Standard aktiv gestalten.

Wo stehen wir national bei Normung und Umsetzung? Wie fließen internationale Standards in die deutsche BIM-Normung ein? Der Workshop zeigt den generellen Aufbau der Richtlinie und die Umsetzung von Kernkonzepten der BIM-Methodik.

Dipl. Ing. Ulrich Hartmann, BIM-Experte, Mitarbeit in den Arbeitsgruppen des VDI und DIN zur Entwicklung des Deutschen BIM-Standards VDI 2552, BIM Schulungen und Trainings, Produktmanager und BIM-Experte bei Aconex, Projektleiter für die Plattform zur Bürgerbeteiligung in der Stadtplanung U_CODE

Kostenlose Teilnahme unter: https://www.build-ing.de/bautec/