Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

metall IT

metall_IT_Event

Kategorie
metall IT

Datum
20. Februar 2020

Zeit
10:00 - 14:30 Uhr

Ort
BauPraxis Zentrum Bau- & Gebäudetechnik, Halle 3.2

Die sechste metall IT – Innovation, Fertigung, Bauen findet im BauPraxis Zentrum Bau & Gebäudetechnik in Halle 3.2 statt und richtet sich an Metallbauer, Planer, Architekten, Bauingenieure sowie an kleine und mittelständische Unternehmen.

Bitte melden Sie sich unter metall-it@messe-berlin.de an.


Programm

Podiumsdiskussion:
Wie schütze ich meine Daten und meine Technik?

IT-Sicherheit und mobiles Arbeiten
Holger Schlösser, Leiter der FOKUS-Akademie und des Lernlabors Cybersicherheit Berlin und Brandenburg,
Michael Holzhüter, Fraunhofer Institut für Offene Kommunikationssysteme FOKUS

Datenschutz im Handwerksbetrieb – Was fordert die DSGVO?
Dr. Markus Peifer, Datenschutzbeauftragter, Zentralverband des Deutschen Handwerks e.V.

Live Hacking – Manipulation von Netzwerkkomponenten
Roland Hallau, Fachkoordinator IT-Sicherheit
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Chemnitz
c/o tti Technologietransfer und Innovationsförderung Magdeburg GmbH

Auf dem Weg zu mehr Cyber-Sicherheit
Peter Danil, Referent im Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Referat Cyber-Sicherheit für die Wirtschaft

Sicherer Datenzugriff jederzeit und von überall?
Cloud und mobiles Arbeiten
Stefan Weimann, Unternehmenskammern und Branchenverbände DATEV eG

Moderation:
Stephan Blank, Referatsleiter Kompetenzzentrum Digitales Handwerk, Zentralverband des Deutschen Handwerks e.V.

Podiumsdiskussion:

„Ich will nix ändern!“ Gestresst durch Digitalisierung? Das muss nicht sein!
Michaela Scheeg, Leiterin Digitalwerk-Zentrum für Digitalisierung in Handwerk und Mittelstand

Durchgängiger Datenfluss vom Plan bis zum fertigen Projekt
Sebastian Bode, Technical Support Engineer/Trainer
ORGADATA Software-Dienstleistungen AG

Digitalisierung in der Praxis: Mit VR-Brillen den Kunden beraten
Ingo Lederer, CEO / CTO Stegerer GmbH

Aus- und Weiterbildung 4.0 - Azubis und Mitarbeiter als Multiplikatoren verstehen!
René Giese, Geschäftsführer der Berlin Tech Academy GmbH im Motion LAB Berlin

Digitales Aufmaß mit magicplan: Spart Zeit und reduziert Fehler
Andreas Böhm, CEO, magicplan

Metallischer 3D-Druck in Brandenburg
Marco Lubosch, Transferscout Leichtbau, Innovation Hub 13 - BTU Cottbus-Senftenberg

Moderation:
Jörg Dombrowski, Management Programm M&T Metallhandwerk, Geschäftsfeld Metall, Charles Coleman Verlag GmbH & Co. KG

Podiumsdiskussion:

Virtual Reality - Augemented Reality 

Immersive Technologien: Was stellt man damit an? 
Peter Lorenz, Managing Director, Virtual Reality Berlin-Brandenburg e.V.

Unternehmer mit Praxisbeispielen

Lena Gehlhaar, VR-/AR Projektmanagerin,
Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH
Malte Wellmann, Head of AR/VR, HEC GmbH
Jörg E. Jonas-Kops, Geschäftsführer, nxtbase technologies GmbH

Robotik im Unternehmen

Maschinelles Sehen und People Counting – Robotik 2.0
Fabian Jonen, Inhaber LeanCobotics

Roboter und Assistenzsysteme im Handwerk
Michael Ogriseck, Projektmitarbeiter
Kompetenzzentrum Robotik im Handwerk der HWK Dresden

Digitalisierung der Bauwirtschaft

Digitale Logistik für die Bauindustrie
Jacek Zawisza, Geschäftsführer Kamioni GmbH

BIM und BAUEN 4.0 – Herausforderung und zugleich Chance für das Handwerk
Dr.-Ing. Sylvia Kracht, Geschäftsführerin
BCS CAD + INFORMATION TECHNOLOGIES® GmbH

Zusammenarbeit Wissenschaft und Wirtschaft

Transferscouts als Brückenbauer – Ihr direkter Weg in die Forschung
Dr. Sarah Schneider, Transferscout Innovation Hub 13, TH Wildau

Hilfe der/die Professor/in kommt
Dr. Silke Lachnit, Projektleiterin BIT6  Berlin Innovation Transfer 

anschließend Zeit für  Einzelgespräche mit den Referenten 

Moderation:
Christoph Krause, Ansprechpartner Schaufenster Prozessdigitalisierung des Kompetenzzentrum Digitales Handwerk, HWK Koblenz