Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Forum up#BERLIN | Halle 4.2

Die up#BERLIN in Halle 4.2, Stand 4607, bringt die Komponenten Planen, Bauen, Wohnen und Betreiben erstmals auf einer Messe zusammen. Aktuelle Themen wie Digitalisierung,Wohnungsbau, Klima, Nachhaltigkeit, Vergaberecht und Zusammenarbeit stehen in Talkrunden, Fachkongressen und Fachsymposien auf dem Programm. Schauen Sie unbedingt vorbei!

Nähere Informationen folgen in Kürze.

Bild

Dienstag, 18.02.2020

Klimaschutz & Nachhaltigkeit

  • 10:30 Uhr | Value through Technology: Digitale Leuchttürme in der Bauindustrie
    Daniel Nill, Turbine Kreuzberg GmbH

    Die Plattformökonomie macht auch vor der Baubranche nicht halt. Als Geschäftsführer der Digitalagentur Turbine Kreuzberg teilt Daniel Nill seine umfangreiche Expertise zur Plattformökonomie und ihren Auswirkungen. Er entmystifiziert das Thema indem er die unterschiedlichen Plattformtypen erläutert und die relevanten Akteure skizziert. Die Relevanz von Plattform-Geschäftsmodellen für die Bauindustrie zeigt Daniel Nill an konkreten Use Cases aus der Branche – beispielsweise wie ein führendes Unternehmen aus dem Bereich Handel und Vermietung von Baumaschinen seine Kunden durch eine Plattformlösung stark in den Mittelpunkt stellt, zuvor langwierige analoge Prozesse digitalisiert und drastisch optimiert. Jedoch hört das Potenzial für Technologieeinsatz nicht bei der Digitalisierung einzelner Prozessschritte im Bereich Beschaffung auf. Der Schlüssel liegt für die Baubranche in der automatischen und intelligenten Verknüpfung der gesamten Wertschöpfungskette. Bedarfsplanung wird intelligent gesteuert, die Beschaffung und Verteilung von Baumitteln automatisiert und notwendige Wartungsmaßnahmen auf einer gemeinsamen Plattform transparent gebündelt sowie in Echtzeit abgebildet. So treibt Technologie reale Wertschöpfung in der Branche.
  • 11:00 Uhr | Digitale Türen für Neubau und im Bestand
    Karsten Nölling und Claudius Moor, PRÜM-Türenwerk GmbH
  • 11:30 Uhr | Zukunftsfähige Gebäudekonzepte mit Spannbeton-Fertigdecken - Produkte und Tragwerke entscheiden über die Nachhaltigkeit von Gebäuden
    Hartmut Fach, DW Systembau GmbH
  • 12:00 – 14:00 Uhr | Pitches Start-up
  • 14:00 Uhr | Norwegen als Geschäftspartner
    Michael Kern, Geschäftsführer Deutsch-Norwegische Handelskammer / AHK Norwegen
  • 14:30 - 16:00 Uhr | Diskussionsrunde
    Bauprodukte und Nachhaltigkeit – Anforderungen für die Planung mit nachhaltigen Bauprodukten und praktische Umsetzung

    Moderation: Felix Jansen Abteilungsleiter PR, Kommunikation und Marketing DGNB

    Teilnehmer:
    Johannes Kreißig, Geschäftsführender Vorstand DGNB e.V. / Geschäftsführer DGNB GmbH
    Andreas Gradinger, DAW SE Caparol
    Thomas Kraubitz, BuroHappold Engineering

Mittwoch, 19.02.2020

10:00 - 13:00 Uhr | Fachkongress "Serielles Bauen in der Digitalisierung"

> Programm Fachkongress "Serielles Bauen in der Digitalisierung"

  • 10:00 - 10:45 Uhr | Serielles und modulares Bauen – Beitrag für bezahlbares Wohnen und Bauen
    Politische Diskussionsrunde:
    - Staatssekretärin Anne Katrin Bohle, BMI Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat
    - Marcus Becker, Vizepräsident Hauptverband der Deutschen Bauindustrie, Kondor Wessels Bouw Berlin GmbH
    - Barbara Ettinger-Brinckmann, Präsidentin Bundesarchitektenkammer - BAK
    - Axel Gedaschko, Präsident GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen
  • 10:45-11:45 Uhr | Lösungen aus der Rahmenvereinbarung zum seriellen und modularen Bauen
    - Bernd Lechner, Geschäftsführer Lechner Group
    - Markus Richthammer, Max Bögl Modul AG, Sengenthal
    - Dr. Mathias Duft, Geschäftsführer der GOLDBECK Ost GmbH
    - Michael Lauer ALHO Systembau GmbH, Morsbach
  • 11:45-12:15 Uhr | Architektonische und städtebauliche Möglichkeiten
    und Grenzen des seriellen und modularen Bauens
    - Axel Koschany, Koschany + Zimmer Architekten GmbH
    - Prof. Dr. Werner Sobek, Werner Sobek Ingenieure GmbH & Co. KG
  • 12:15-13:00 Uhr | Erfahrungsberichte der Wohnungswirtschaft
    mit seriellem und modularem Bauen
    - Ingo Malter, Geschäftsführer STADT UND LAND Wohnbauten-Gesellschaft mbH
    - Konstantina Kanellopoulos, Generalbevollmächtigte Vonovia SE
    - Ditmar Joest, Geschäftsführer KWB Kommunale Wohnungsbau GmbH
    - Kati Lorenzen, Leiterin Geschäftsbereich 3 Technik und Vertrieb, Kreisbaugesellschaft Waiblingen mbH

Veranstalter:

  • Hauptverband der Deutschen Bauindustrie e.V.
  • Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat
  • GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V.

14:00 - 17:00 Uhr | Fachsymposium "Gesellschaftliche Akzeptanz für Wohnungsneubau"

> Programm Fachsymposium "Gesellschaftliche Akzeptanz für Wohnungsneubau"

  • Erfolgsfaktoren für Wohnungsbauvorhaben im Rahmen der Innenentwickung
    Bernhard Faller, Quaestio - Forschung & Beratung GmbH
  • Leitlinien zur Bürgerbeteiligung
    Ephraim Gothe, Bezirksbürgermeister und Bezirksstadtrat, Berlin
  • Wohnquartier Holsteinstraße
    Kathrin Möller, GAG Immobilien AG
  • Bürgerentscheid Dietenbach
    Prof. Dr. Martin Haag, Bürgermeister, Freiburg i.Br.

Veranstalter: GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V.

Bild

Beide Fachveranstaltungen sind mit je
4 Unterrichtseinheiten anerkannt.

Donnerstag, 20.02.2020

Innovationen und Digitalisierung, Fachkräfte / Nachwuchs und partnerschaftliche Zusammenarbeit

  • 09:30 Uhr | Klimaschutz + Bauen - was ist zu tun?
    Moderation: Inga Stein-Barthelmes, BAUINDUSTRIE

    - Dr. Matthias Jacob, Vizepräsident BAUINDUSTRIE, Implenia Hochbau GmbH

    - Jette Cathrin Hopp, Director SNØHETTA Lothar Fehn Krestas MinDirig. im Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat
    - Dr. Peter Mösle, EPEA GmbH - Part of Drees & Sommer
    - Dr. Christine Lemaitre, Geschäftsführender Vorstand der DGNB e.V.
    - Dipl.-Ing. Wolfgang Priedemann, Priedemann Kristine Fossbakk Joma International
    - Lothar Fehn Krestas, MinDirig. im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat
  • 11:00 Uhr | Partnerschaftliche Zusammenarbeit: Faktor Mensch in der Projektarbeit
    Moderation: Inga Stein-Barthelmes, BAUINDUSTRIE

    - Dipl. -Psych. Heiko Sill, Intelligenz System Transfer Sanssouci
    - Prof. Dr. Martin Klaffke, Hamburg Institute of Change Management (HICM)
    - Marcus Becker, Vizepräsident Hauptverband der Deutschen Bauindustrie, Kondor Wessels Bouw Berlin GmbH
    - Carsten Hense, Geschäftsbereichsleiter ÖPP-Projekte, GOLDBECK Services GmbH
  • 13:00 Uhr | Innovationen - das Bauen von morgen
    Moderation: Alexander Gutzmer, Chefredakteur Baumeister

    - Christian Roth, zanderrotharchitekten gmbh
    - Elin Hauge, Chief Commercial Officer hos MIRIS. Public speaker.
    - Jens Peter Rohmann, Geschäftsführer Immobilien, Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG
    - Stephen Fu Nordic, Smart House Håkon S. Rognlien TEWO
    - Jan Schellhoff, Director/Senior Architect von UNSTUDIO
  • 14:30 Uhr | Digitalisierung des Bauens - und jetzt?
    Moderation: Joachim Eckert, GdW

    - Ingeborg Esser, Hauptgeschäftsführerin des GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen

    - Natalya Schindler, Siemens Real Estate (Siemensstadt 2.0 Project Berlin)
    - Markus Hesse, Leiter Produktmanagement, Xella Baustoffe GmbH
    - Alexander Kropp, Abteilungsleiter BIM Max Bögl
    - Domagoj Dolinsek, Founder Planradar
    - Herr Andrea Minerdo VP Global Sales, Cobuilder
    - Rainer Kohns, Sustainability Officer Siemens AG, Siemens Real Estate
  • 16:00 Uhr | Next Generation Zusammenarbeit Nachwuchs Fachkräfte
    Moderation: Isa Fahrenholz, Projektmanagerin New Monday

    - Florian Bengert, BNGRT, KIT Promotion “Wie Smartphones Architektur beeinflussen”
    - Werner Frosch, Geschäftsführer Henning Larsen GmbH
    - Jette Cathrin Hopp, Director SNØHETTA
    - Birgit Gebhardt, Trendexpertin
Bild

8 Unterrichtseinheiten

Freitag, 21.02.2020

Nachunternehmermanagement und Prävention vor Sanktionen & Imageschaden

  • 10:00 Uhr | „Maßnahmen für einen fairen Wettbewerb und rechtskonformen Nachunternehmereinsatz“
    - Marcus Becker, Vizepräsident Hauptverband der Deutschen Bauindustrie, Kondor Wessels Bouw Berlin GmbH
    - Bernd C. Gruenenthal, WOLFF & MÜLLER Holding GmbH & Co. KG
    - Daniel Schmidt, DEXEVO GmbH
    - Catharina Fernandes, Aksevold Mansour (begleitet von: Olav Norheim) Kommissar/Investigator, Norwegen
  • 11:30 Uhr | "Know your Face" - Fähigkeiten, Talente und Begabungen.
    Dr. Michael Janson, Gesichtslesen HEAD-Map
  • 12:00 Uhr | Digitales und Datengetriebenes Bauen mit Hilfe von KI
    Dr.-Ing. Patrick Christ, CAPMO GmbH
  • 12:30 Uhr | Das intelligente Gebäude @2020. Upgrade. Now.
    Stefan Haake, IOLITE IQ
  • 13:00 Uhr | Ein mineralischer Nutzboden für jeden Anlass: innovativ, hochbelastbar und fugenlos
    Dipl.-Ing. Frank Sanau ARDEX GmbH, Leiter Abt. PANDOMO