Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Aktuelle News der bautec

 Hottgenroth Software GmbH & Co. KG
Hottgenroth Software GmbH & Co. KG

Digitales 3D-Gebäudeaufmaß in zwei Minuten

Berlin, 19. Februar 2020

Vor zwei Jahren wurde der 3D-Raumscanner HottScan HS-1 mit dem bautec.INNOVATION AWARD ausgezeichnet. Pünktlich zur bautec 2020 hat Hottgenroth seinen Raum-Scanner mit einem Software-Update ausgestattet. In Verbindung mit der bimCAD App entsteht jetzt ein durchgängiger digitaler Workflow. Mit dem Scanner lassen sich Räume für das Gebäudeaufmaß in zwei Minuten dreidimensional erfassen. Der Messbereich liegt zwischen 5 mm und 80 m bei einer maximalen Abweichung von 1 mm. Der Datenaustausch erfolgt entweder per USB-Stick oder Wifi.

Halle 4.2, Stand 4200,
Kontakt: Martina Stork, T: +49 (0)221 70993300, M: m.stork@hottgenroth.de | www.hottgenroth.com