Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Aktuelle News der bautec

Christoph Rohling, Sportschule Lastrup/Träger Kreissportbund Cloppenburg e.V., Lastrup, 'Altersunabhängige Bewegungsmöglichkeiten im öffentlichen Raum am Beispiel Spo
Christoph Rohling, Sportschule Lastrup/Träger Kreissportbund Cloppenburg e.V., Lastrup, "Altersunabhängige Bewegungsmöglichkeiten im öffentlichen Raum am Beispiel Spo

Bewegung ist in Lastrup erwünscht – für alle

Berlin, 11. April 2019

Betreten verboten? Die klassische Hausmeister-Mentalität gibt es an der Sportschule Lastrup im Kreis Cloppenburg nicht mehr. Aus einem aufgegebenen öffentlichen Spielplatz neben einer Sportschule ist ein offener Bewegungsraum für alle Generationen entstanden. Christoph Rohling beschrieb die Arbeitshypothese beim Fachforum Zukunft Stadt@Grünbau Berlin 2019 mit der Einladung: „Kommt rein! Wenn die Anlage frei ist, dürft ihr spielen.“ Rohling leitet die Sportschule und verwirklichte das Projekt, das nach nur 18 Monaten Planungs- und Bauzeit altersunabhängige Möglichkeiten für Verein- und Freizeitsportler schafft. Es versammelt auf 1.000 Quadratmetern Sportgeräte und Spielräume aller Art und nennt sich „Mehrgenerationen-Fitnessparcours“. Dabei wurde bei der Auswahl der Sportgeräte auf Vandalismus resistente Qualität ebenso Wert gelegt wie auf die Anwendung neuester sportwissenschaftlicher Erkenntnisse. Rohlings Kostenvoranschlag sah 125.000 Euro vor, von denen die Sportschule aus den Erlösen der Übernachtungen und anderer Dienstleistungen, 25.000 beisteuern wollte. Am Ende wurden es 127.000 Euro, und der Eigenanteil stieg auf 40.000 Euro. 

www.sportschule-lastrup.de