Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Aktuelle News der bautec

Eröffnung der bautec durch Horst Seehofer, Bundesminister des Innern, für Bau und Heimat
Eröffnung der bautec durch Horst Seehofer, Bundesminister des Innern, für Bau und Heimat

Bundesminister Horst Seehofer eröffnet die bautec

Berlin, 19. Februar 2020

Mit einer Rede vor Fachbesuchern, Ausstellern und Presse eröffnete Horst Seehofer, Bundesminister des Innern, für Bau und Heimat, am Dienstag, 18. Februar 2020, die bautec 2020. „Die Bauwirtschaft ist unser größter Schatz, sie ist DER Wachstumsmotor in Deutschland“, sagte der Minister und bezeichnete die Branche als Schlüsselwirtschaft der Bundesrepublik. Er unterstrich die politischen Bemühungen, mehr Wohnraum zu schaffen, darunter Milliarden-Investitionen des Bundes in den sozialen Wohnungsbau. Als Erfolg bewertete er das Baukindergeld, das zu einer höheren Eigentumsquote in der Bundesrepublik beitrage. Die Verankerung der energetischen Bausanierung im Klimapaket garantiere Förderungen entsprechender Sanierungsmaßnahmen. Eine Verstetigung der politischen Maßnahmen soll laut dem Minister Handwerksbetrieben Sicherheit geben. „Wir brauchen Sie!“, wandte sich Seehofer an die Branchenvertreter. „Ohne Ihre Einfälle und Innovationen kann das Land sich nicht positiv entwickeln.“ Im Anschluss an seine Rede durchschnitt er am Stand des bautec-Partnerlandes Norwegen das Eröffnungsband der bautec.